Neujahrsempfang des VdK Homburg

Neujahrsempfang des VdK Homburg im Hotel Stadt Homburg am 19. Januar

Neujahrsempfang des VdK Homburg

Ein herzlicher Empfang durch den Gastgeber und die Gäste, ein vollbesetzter Saal, ein köstliches Essen und eine wunderbare Stimmung
während des Vortrags – was könnte man sich mehr wünschen !
Noch einmal vielen Dank an alle !
PS: und niemand benutzte während meines Vortrags den Notausgang auf dem Bild . . .

Mundartgottesdienst „Babel babbelt“

Mundartgottesdienst "Babel babbelt"

Mundartgottesdienst „Babel babbelt“

PLATTDITSCH GRENZENLOS, Bitche

'S isch wieder sowitt ! PLATTDITSCH GRENZENLOS 27 OCTOBRE A BITCHE Deux heures de spectacle musical et théâtral plein d'humour et de poésie en dialecte avec Raymond Colling, humoriste Die Franzosen, chanson et cabaret La troupe des jeunes du Théâtre Oblique Elvis Stengel, chanson Günter Hussong, humoriste Eine zweistündige humorvolle und poetische Mundartveranstaltung (Musik und Theater) mit Raymond Colling, Witzerzähler Die Franzosen, Chansons und Kabarett Die Kindertgruppe des Théâtre Oblique Wittringen Elvis Stengel, Sänger Günter Hussong, Humorist Billets en vente à l'Office du Tourisme du Pays de Bitche 31,rue Marechal Foch ou en ligne http://www.weezevent.com/plattdeitsch-grenzenlos (les billets gratuits pour les - de 25 ans peuvent être également téléchargés en ligne)

PLATTDITSCH GRENZENLOS, Bitche

Lokschuppen Dillingen – Bei uns dehemm

Veranstaltung „Bei uns dehemm“ von SR3,
Ausstrahlung an Karfreitag, 20.05 Uhr

Alles umsonscht, 2. März, Dorfhalle Kirkel-Limbach

Benefizveranstaltung für die Grundschule Limbach vor 250 Zuschauern

Benefizveranstaltung für die Grundschule Limbach vor 250 Zuschauern

 

Es war für mich ein toller Abend !!!

Ganz herzlichen Dank an alle, die gestern Abend in die Dorfhalle gekommen sind. Es war für mich ein sehr schönes Gefühl, fast 250 Freunde in Limbach begrüßen zu können. Vielen Dank auch für die gute Laune, die Ihr mitgebracht habt und die gute Stimmung für die Ihr gesorgt habt. Danke vor allem aber auch für die Sympathie, die mir entgegengebracht wurde.

Besonders hervorherben mochte ich auch die tolle Vorbereitung und Gestaltung der Veranstaltung durch die Gemeinde Kirkel, insbesondere durch den Verantwortlichen Dominik Hochlenert.

Ich freue mich auch, dass durch Euer Kommen der Förderverein Grundschule Limbach – der die Bewirtung hervorragend durchführte – bei der Gestaltung des Pausenhofs unterstützt werden kann.

Mir wird der Abend in sehr guter Erinnerung bleiben !