Mundart hoch 3

Am 13. November 2015, ein wunderbarer krönender Abschluss meiner öffentlichen Auftritte, in diesem Jahr:

MUNDARThoch3 In der Burghalle Kirkel mit über 300 begeisterten Zuschauern. Es handelte sich um eine Benefizveranstaltung des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Kirkel-Neuhäusel. Auf der Bühne standen mit mir meine Freunde Volker C. Jacoby und Elfriede Grimmelwiedisch, alias Ewald Blum. Ganz herzlichen Dank für Eure tollen Auftritte. Und ganz herzlichen Dank an alle Gäste für Euer Kommen und die tolle Stimmung, für die Ihr gesorgt habt. Und natürlich ein großer Dank und ein großes Kompliment an alle Helfer und alle Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr, die sich ehrenamtlich (und fa so !) – zu unserem Wohl engagieren.

Vielen Dank für den tollen Artikel in der Saarbrücker Zeitung und im Pfälzischen Merkur an den Redakteur Thorsten Wolf.SZ (800x566)

12227644_905963512824831_2398212270726918778_n

Bericht Saarbrücker Zeitung und Pfälzischer Merkur, 1. August 2015

Vielen Dank an den Redakteur Bernhard Reichhart für diesen tollen Bericht über die Veranstaltung in Homburg !

 

SZ korrekt (737x1024)

Die Rheinpfalz – Artikel vom 29. Juli 2015

Vielen Dank für das lange und nette Redaktionsgespräch und für dieses tolle Interview an die „Rheinpfalz“-Redakteurin Regina Wilhelm !

Regina (685x800)

„AWWEI WERD’S ZEIT“ IM RÖMERMUSEUM, 30.07.2015

Mein nächster öffentlicher Auftritt im Rahmen der Reihe „Kultur im Museum“ der Stadt Homburg
Karten beim Kulturamt Homburg
Tel.: 06841 – 101168 oder 101172
Email: kultur@homburg.de

IMG

Das neue Cover meiner CD „Alles Umsonscht“

Blieskastel-Webenheim, 13. Mai

2015 - Reiterklause 1

Vielen Dank an alle, die zum „Dinner macht dicker“ gekommen sind und für so gute Stimmung gesorgt haben. Danke auch an die anwesenden Mitarbeiter der Zeitschrift FORUM. Ein großes Kompliment auch an die Mannschaft der „Reiterklause“

Schiffweiler, 9. Mai 2015

11182777_848212031916210_4598428110510888370_o

ZUSATZTERMIN IN BLIESKASTEL AM 13. FEBRUAR !!!

 

GuentherHussong-AwweiWerdsZeit„De Plattmacher“ am 23.01. ausverkauft – Zusatztermin am 13.02.!!!

Aufgrund der großen Nachfrage präsentiert „Plattmacher“ Günther Hussong sein neues Programm „Awwei werd‘s Zeit“ am Freitag, 13. Februar um 20 Uhr ein weiteres Mal in der Orangerie Blieskastel. Die erste Veranstaltung am 23.01. ist bereits ausverkauft.

Karten sind wie für die erste Veranstaltung beim Verkehrsamt Blieskastel, Haus des Bürgers, Luitpoldplatz 5, Tel. 06842-926 1314, Email: verkehrsamt@blieskastel.de, bei allen Vorverkaufsstellen von „Ticket Regional“ sowie über www.ticket-regional.de (zzgl. Versand) und an der Abendkasse erhältlich.

AUFTRITT IN BLIESKASTEL 23. JANUAR

„De Plattmacher“ – Günther Hussong mit seinem neuen Programm

„Awwei werd‘s Zeit“

Freitag, 23. Januar 2015, 20 Uhr – Orangerie Blieskastel

Eintrittspreise: 10,- € / erm. 8,- €

Günther Hussong„Plattmacher“ Günther Hussong präsentiert sein neues Programm „ Awwei werd‘s Zeit “. Er wagt sich dieses Mal nicht nur in sprachliche Abgründe unseres Dialekts, sondern auch in Abgründe von Raum und Zeit. Er beschäftigt sich mit Religionen, mit dem Lebewesen Mensch und dem Zusammenleben dieser Wesen, zu denen natürlich „sei Schätzje“ und seine Intimfeindin „Schumachersch Thekla“ gehören. Auch der Bereich Kultur fehlt nicht, gleichgültig ob man zu diesem Bereich eine Urlaubsreise, einen Schwenker-Abend oder einen Theaterbesuch zählt. In seiner „Sprachlehre“ geht er auf den Vergleich in unserer Mundart und auf den Bedeutungswandel einiger Wörter ein.

Wer jetzt fürchtet, dass in dem Programm das Lachen zu kurz kommt, darf beruhigt sein: der Plattmacher macht die Zuhörer „ platt “ mit seinen wort- und gestenreichen Vorträgen voll Humor, Selbstironie und Sprachwitz. Bei ihm steht „ Mundart “ nicht für derbe Schenkelklopfer, sein Humor kommt gut verpackt und dreifach geschnürt daher. Somit führt er selbst seinen Künstlernamen ad absurdum.

Karten sind beim Verkehrsamt Blieskastel, Haus des Bürgers, Luitpoldplatz 5, Tel. 06842-926 1314, Email: verkehrsamt@blieskastel.de, bei allen Vorverkaufsstellen von „Ticket Regional“ sowie über www.ticket-regional.de (zzgl. Versand) und an der Abendkasse erhältlich.

WEIHNACHTSGESCHENKE

Wer sucht noch ein passendes Weihnachtsgeschenk ? Wie wäre es mit einer meiner 4 CDs ?

Wer sucht noch ein passendes Weihnachtsgeschenk ? Wie wäre es mit einer meiner 4 CDs ?

www.mundart-saar.de/cds-bestellen

1. Nix wie lauder Huddel – Mundartkabarett
2. Alles umsonscht – mein 60-Miunten-Programm ‘Zeit fa Leit – Freid met Leit
3. Das doo fangt joo gut an – die Schöpfungsgeschichte, klor vezählt
4. E weider Wää noo Bethlehem – die Kult-Weihnachts-CD